Mitglieder

Dem Deutsch-Europäischen Forum für Urbane Sicherheit e.V. gehören folgende Mitgliedskommunen bzw. Mitgliedsorganisationen an:

♦ Stadt Augsburg

♦ Stadt Düsseldorf

♦ Stadt Essen

♦ Stadt Göttingen

♦ Stadt Freiburg

♦ Stadt Heidelberg

♦ Stadt Karlsruhe

Stadt Köln

♦ Stadt Mannheim

♦ Stadt München

♦ Stadt Stuttgart

♦ Deutscher Präventionstag gGmbH

♦ Landespräventionsrat Niedersachsen

 

Die Vertreter/innen der beteiligten Kommunen/ Gremien

Die Vertreter/innen der auf der Gründungsversammlung anwesenden Kommunen/ Gremien:
(von links nach rechts)

Dr. Wilfried Blume-Beyerle, berufsmäßiger Stadtrat der Landeshauptstadt München
Gerd Koop, Vorsitzender des Präventionsrates und Leiter der Justizvollzugsanstalt Oldenburg
Dr. Martin Schairer, Bürgermeister für Recht, Sicherheit und Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart
Klaus Eberle, Stadtdirektor, Leiter des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung der Stadt Mannheim
Bernd Köster, Leiter des Bürgeramtes der Stadt Heidelberg
Wolfgang Kellner, Bürgermeister der Stadt Leer
Susanne Wolter, stellvertretende Geschäftsführerin des Landespräventionsrates Niedersachsen
Erich Marks, Geschäftsführer des Deutschen Präventionstages
Walter Böhm, berufsmäßiger Stadtrat und Ordnungsreferent der Stadt Augsburg

Als neue Mitglieder können kommunale Gebietskörperschaften und andere Organisationen, die die Zielsetzung des Vereins verfolgen, seiner Satzung zustimmen und ihrerseits Mitglied bei EFUS sind, aufgenommen werden. Näheres zum Aufnahmeverfahren siehe unter dem Menuepunkt ‚Mitglied werden‘.