Mitgliederversammlungen

14. Mitgliederversammlung in Hannover 19. Juni 2017

Am Rande des Deutschen Präventionstags in Hannover trafen sich die DEFUS-Mitglieder zu einer kurzen aber inhaltsreichen Mitgliederversammlung. Nach der Begrüßung durch die Justizministerin des Landes Niedersachsen, Antje Niewisch-Lennartz, standen vereinsinterne Fragen auf der Tagesordnung.

Die Stadt Gelsenkirchen und der Kreis Lippe wurden als neue Mitglieder herzlichst begrüßt, ebenso wie durch Personalwechsel neu hinzugekommene Vertreter in der DEFUS-Runde.

Elizabeth Johnston, Generalsekretärin von EFUS, berichtete den Mitgliedern von der letzten Vollversammlung im Mai in Rimini und Veränderungen im Exekutivkomitee von EFUS. In Vorbereitung auf die im November anstehende EFUS Konferenz in Barcelona stellte sie das aktuelle Programm vor und die Mitglieder diskutierten einen möglichen Beitrag des Deutschen Forums.

Am Vorabend der Versammlung lud der Landespräventionsrat die DEFUS-Mitglieder zu einem sehr gelungenen Treffen mit den Vorsitzenden der Landespräventionsräte, ProPK, dem Deutschen Forum Kriminalprävention und dem Nationalen Zentrum Kriminalprävention ein. Bei einem Besuch im Stadtteil Herrenhausen gab es die Gelegenheit, die beeindruckende Arbeit der Sicherheitspartnerschaft im Städtebau und das Siegel "Sicheres Wohnen" kennenzulernen und zu besichtigen.